Kressegrün

Geschmack: Das frische Grün von Kresse hat einen scharf würzigen Geschmack mit einem Aroma irgendwo zwischen Senf und Rettich

Inhaltsstoffe: Kressegrün beinhaltet viele gesunde Inhaltsstoffe, wie z.B. die Vitamine A, B1, B2, B3, C, D und E  sowie die Mineralstoffe Eisen, Jod, Kalium, Kalzium, Niacin und Phosphor. Außerdem enthält es weniger Proteine und Kohlenhydrate als andere Sorten. Dafür viel Carotin und vor allem viel ätherisches Senföl.

Verwendung: roh: im Salat, auf dem Brot, zum Entsaften, Smoothies, Kräuterquark, zum Entschlacken oder als Deko deiner Gerichte.

Positive Eigenschaften: wirkt aktivierend (zum Beispiel bei Frühjahrsmüdigkeit), natürliches Antibiotikum, verdauungs- und stoffwechselfördernd, blutreinigend